Diabetes adé – Fit & Schlank

Fit & Schlank mit meinem 7-Punkte-Plan Du willst schlank sein und Dich absolut fit fühlen? Du willst Deinen Stoffwechsel in den Griff bekommen und Deinen Diabetes heilen? Dann führe ich Dich mit meinem 7-Punkte-Plan Schritt für Schritt zum Erfolg. Und das sind die 7 Punkte, die Dich in den nächsten Wochen erfolgreich machen: Warum Am“Diabetes adé – Fit & Schlank” weiterlesen

Diabetes adé – Gute Vorsätze

Dieses Jahr machst Du Deine guten Vorsätze war! Die Meisten von uns nutzen das Jahresende, um auf Vergangenes zurückzublicken und sich über ihr Leben und was sie davon in Zukunft noch erwarten, Gedanken zu machen. So kommt es, dass in der Neujahrsnacht vielfältige Vorsätze für des neue Jahr gemacht werden. Die beliebtesten Vorsätze für 2021“Diabetes adé – Gute Vorsätze” weiterlesen

Frohes neues Jahr

Die größte Entscheidung Deines Lebens liegt darin, dass du Dein Leben ändern kannst, indem du Deine Geisteshaltung änderst. Albert Schweizer Ich wünsche Dir von ganzem Herzen ein gutes neues Jahr 2021 mit viel Glück und Erfolg. Möge das neue Jahr Dir alles bringen, was Du Dir wünschst und was Dich auf dem Weg zur Erfüllung“Frohes neues Jahr” weiterlesen

Diabetes adé – Jahresrückblick

Welche großen Ziele hatte ich 2020. Und (fast) alles kam anders in diesem besonderen Jahr. Das Jahr begann mit einem persönlichen Verlust für die Praxis, der mich, mein Team und unsere Patienten stark betroffen gemacht hat. Anfang Januar trauerten wir um meine liebe Kollegin, die an Lebensfreude und aufopfernder Arbeitseinstellung uns ein großes Vorbild war.“Diabetes adé – Jahresrückblick” weiterlesen

Diabetes adé – Prävention

Wieviel Leid könnte verhindert werden … Würde allein nur jede zweite Person mit Prä-Diabetes dauerhaft an Maßnahmen zur Prävention teilnehmen, ließen sich bis zum Jahr 2030 mehr als 370.000 Diabetes-Fälle vermeiden. Unglaublich aber wahr. Leider gibt es kaum Präventionsprogramme, die von Betroffenen wirklich angenommen werden und wirksam sind. Einschränken möchte sich im Zweifel niemand, denn“Diabetes adé – Prävention” weiterlesen

Diabetes adé – Insulin?

“Einfach Insulin spritzen, dann kannst Du alles essen und Zucker ist kein Problem!” Habe ich heute auf Facebook gelesen. Das war die Antwort auf eine Ernährungsempfehlung für Low-Carb bei Typ 2 Diabetikern. Liebe Diabetiker, seid Ihr damit wirklich schon zufrieden? Da geht doch noch so viel mehr! Wenn Ihr wollt dürft Ihr gerne Euren Diabetes“Diabetes adé – Insulin?” weiterlesen

Diabetes adé – Leberfasten

Ohne Verzicht einfach lebergesund leben mit mediterraner Kost Leberfasten nach Dr. Worm® ist eine einfache und unglaublich effektive Methode, Deinen Stoffwechsel umzustellen und die Fettverbrennung zu aktivieren. Dabei lebst und isst Du genussvoll und ohne Verzicht. Leberfasten bildet somit die Grundlage für langfristige Gesundheit Deiner Leber. Damit ist ein Leben frei von Diabetes möglich. Zudem“Diabetes adé – Leberfasten” weiterlesen

Diabetes adé – Fettleber

Die Fettleber ist die Basis für zahlreiche Zivilisationskrankheiten Die Leber ist unser größtes Stoffwechselorgan und das Schlüsselorgan für einen gesunden, wehrhaften Körper mit einem starken Immunsystem und einem leistungsfähigen Stoffwechsel. Unsere westliche Lebensweise mir zu viel Zucker und stärkehaltigen Lebensmitteln bei wenig Bewegung führt zwangsweise zu einer Insulinresistenz und in der Folge zu einer Fettleber.“Diabetes adé – Fettleber” weiterlesen

Diabetes adé – Altersdiabetes

Altersdiabetes war einmal Heute schon ist die Anzahl an Diabetikern jünger als 65 Jahre deutlich höher, als die Diabetiker, die das 65. Lebensjahr überschritten haben. Und die Zahlen steigen. Quelle: https://de.statista.com/statistik/daten/studie/491816/umfrage/weltweite-anzahl-der-diabetiker-weltweit-nach-altersgruppe/ Nach einer Erhebung von Statista liegt die Zahl der 20- bis 64-jährigen Diabetiker auf der Welt heute dreimal so hoch, wie die Zahl der“Diabetes adé – Altersdiabetes” weiterlesen

Diabetes adé – Stress?

Stress im Alltag schlecht für Deinen Zucker! Wer hat nicht hin und wieder Stress? Eigentlich sollte das kein Problem sein. Denn Stress bewirkt durch eine Aktivierung von Stresshormonen, dass wir maximal leistungsfähig sind. Leider haben viele von uns permanenten Stress. Das tut langfristig nicht besonders gut, denn unter einem erhöhten Cortisol-Spiegel steigen die Blutzuckerspiegel zur“Diabetes adé – Stress?” weiterlesen