Mein Corona-Tagebuch Dienstag, 3. März 2020 Tag 1 Corona im Saarland

Corona ist im Saarland angekommen. Ein Oberarzt der Kinderklinik der Universität Homburg ist nachgewiesenermaßen infiziert. Anfangs wird über eine Schließung der Kinderklinik diskutiert, aber wer soll die Versorgung der Patienten übernehmen. Schnell wird klar, dass hier eine Schließung nicht möglich ist. Jetzt stehen auch wir da und überlegen, wie wir uns verhalten sollen, wenn es“Mein Corona-Tagebuch Dienstag, 3. März 2020 Tag 1 Corona im Saarland” weiterlesen

Mein Corona-Tagebuch

Tage vor Corona: Der Alltag verläuft wie immer, bis einige Patienten aus dem Italienurlaub zurückkommen und Erkältungssymptome aufweisen. Glücklicherweise war niemand im Risikogebiet, so dass nicht das Gesundheitsamt eingeschaltet werden muss. Seither schreibe ich großzügig bei Symptomen krank und gebe die Anweisung, in die selbst auferlegte Quarantäne zu gehen. Erst wenn die Patienten wieder ganz“Mein Corona-Tagebuch” weiterlesen